Bis(s) in alle Ewigkeit

Nach unten

Bis(s) in alle Ewigkeit

Beitrag von B.Cullen am Di Okt 16, 2012 4:15 am



BIS(S) IN ALLE EWIGKEIT
Am Tag des Eintreffens der Volturi begeben sich die Cullens gemeinsam mit ihren Zeugen und den Wölfen auf eine Lichtung. Dort treffen sie auf die Volturi, die ihrerseits Zeugen mitgebracht haben. Als sich herausstellt, dass Renesmée kein erschaffener Vampir ist, erscheint ein Kampf vermeidbar. Doch die Volturi benutzen den Vorwand, man wisse nicht, was aus dem Kind in der Zukunft werde, um dennoch ihr Vorhaben umzusetzen, die eigensinnige Familie Cullen und deren Zeugen auszulöschen. Bella zieht ihren Schutzschild um die Familie, Freunde und Wölfe und verhindert so, dass die vorbereitenden Angriffe der Wächter der Volturi erfolgreich sind. Im letzten Moment kehren Alice und Jasper mit einem Halbvampir namens Nahuel und dessen Tante Huilen aus Südamerika zurück. Er berichtet seine Lebensgeschichte, aus der für die Volturi hervorgeht, dass er seit 150 Jahren unbemerkt gelebt hat. Nur leider interessierte das die Volturi sehr wenig. Es fand ein Kampf statt, wobei Leben genommen wurden. Die Cullens und ihre Freunde konnten siegen, die Volturi jedoch mussten ohne einen Sieg davon getragen zu haben, dass Schlachtfeld verlassen. Lange Zeit hörten die Cullens nichts mehr von den Volturi, es wurde ruhig, aber nun haben die Volturi sich wieder erhoben und wollen die Cullens endgültig vernichten.

Fakten:
* Wir sind ein Twilight Boad, was nach den Ereignissen von Breaking Dawn spielt
* Wir sind FSK 12 geratet
* Wir haben einen FSK 16 und einen FSK 18 Bereich
* Gespielt wird nach dem Prinzip der Ortstrennung
* Unsere Mindestpostinglänge beträgt 1000 Zeichen
* Es sind sowohl Buchcharacter als auch ausgedachte Character erlaubt



B.Cullen
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten